Der Winter ging 

Der Winter ging, der Sommer kam,
er bringt aufs Neue wieder
den viel beliebten Wunderkram
der Blumen und der Lieder.

Wie das so wechselt Jahr um Jahr,
betracht ich fast mit Sorgen.
Was lebte, starb, was ist, es war,
und heute wird zu morgen.

Stets muss die Bildnerin Natur
den alten Ton benutzen
im Haus und Garten, Wald und Flur
zu ihren neuen Skizzen.

(Wilhelm Busch)

 

 

Sie befinden sich hier: Startseite  > Aktivitäten  > Jin Shin Jyutsu

Jin Shin Jyutsu

Aktivierung der Selbstheilung

Jin Shin Jyutsu (gesprochen = Dschin Schin Dschitsu)
Oder: Die Kunst, sich selbst zu helfen

Jeden Montag trifft sich diese Gruppe um 09:30 h im Ev. Pfarrzentrum, Grünweg 9, Eckum.
„Kenn ich nicht“, werden Sie sagen. Hier nun eine kleine Erklärung:
Eigentlich kennen Sie Jin Shin Jyutsu schon längst, denn sobald eine Stelle Ihres Körpers schmerzt, legen Sie instinktiv Ihre Hand darauf.
Nehmen Sie die Hand beim nächsten Mal nicht gleich schon wieder weg, sondern lassen Sie sie mehrere Minuten auf dem Schmerzpunkt liegen. Damit beeinflussen Sie automatisch das Strömen Ihrer Körperenergie und aktivieren so Ihre Selbstheilungskräfte. Das Grundwissen von Jin Shin Jyutsu steckt also bereits in Ihnen.

Sind Sie neugierig geworden? Dann melden Sie sich bitte für weitere Informationen oder Terminbestätigung für das nächste Treffen bei
Frau Renate Polland
Telefon: 02183 – 59 57

Schauen Sie auch bitte für diese oder andere Aktivitäten des Netzwerk55+ in die Terminliste = Termine.


Bilder der Jin Shin Jyutsu Anwendung