Sie befinden sich hier: Startseite  > Archiv  > Presseinformation

Pressestimmen 2014

NGZ vom 10.10. 2014 berichtet über das Netzwerkfrühstück

NGZ vom 13. 9. 2014 berichtet das gestiegene Interesse bei den Theatrfahrten

NGZ vom 08. 8. 2014 berichtet über die Drei-Flüsse-Tour

Netzwerk kann jetzt Spenden sammeln

Die NGZ vom 15. Juli 2014  berichtete über die gesicherte Zukunft des Netzwerkes 55plus. Jetzt besteht die Möglichkeit, Spenden einzusammeln und ohne daß eine Vereinsstruktur besteht

Hier geht es zum Artikel

Hochwasser schutz in Köln

Technischer Hinweis:
Künftig wird das Herunterladen/Ansehen vieler Artikel auch im DjVU-Format angeboten.
Diese Dateiform hat den Vorteil einer guten Komprimierung bei hoher Qualität und geringem Speicherbedarf.
Da große Teile des Gemeindegebiets über keine vernünftige Breitbandversorgung verfügen, bietet sich dieses Format besonders an.
Hierzu ist ein Browser-Plugin erforderlich. Für Windowsnutzer gibt es hier eine einfache Installationsmöglichkeit.

NGZ vom 27.06.2014

Theaterbus rollt in sechster Saison zu elf Veranstaltungen
ist die Überschrift eines Artikels in der NGZ
Hier geht es zum Artikel

NGZ vom 19.03.2014 berichtet über Herbstfeuer

In der NGZ wurde die Band vorgestellt und über ihre Entstehung berichtet.
Hier geht es zum Artikel

NGZ vom 07.03.2014 schreibt über die Fahrt nach Berlin

Im September fahren 56 Netzwerker nach Berlin.
Lesen Sie hier den Artikel

NGZ vom 07.01.2014 erwähnt die 5-Seen-Wanderung
hier geht es zum Bericht

Pressestimmen 2013

NGZ vom 19.12.2013 berichtet über die Reise der Netzwerker nach London
Hier geht es zum Bericht

Schaufenster vom 29.10.2013 berichtete über die PC-Angebote des Netzwerkes Rommerskirchen 55+
Hier geht es zum Artikel

NGZ vom 14.10.2013 informiert über die PC-Angebote im Netzwerk 55+
Der Artikel enthält einen kleinen Fehler: Es muss heißen: "über die Resonanz brauchen sich Edeltraud Wilmsen und Güner Hammen nicht ......
hier geht es zum Artikel

NGZ vom 07. September informiert über radelnde Netzwerker
Hier geht es zu dem Artikel

NGZ vom 11.07.2013 berichtet vom Spaziergang der Netzwerker in Köln mit Begleitung von Günter Schwanenberg. Mit Gedichten und Liedern  erfuhren sie von der "Franzusezick" in Köln
Hier ist der Bericht der NGZ

NGZ vom 27. Juli berichtet vom Ausflug von 50 Netzwerkern nach Bingen, der heimlichen Hauptstadt des deutschen Weins.
Hier geht es zu dem Artikel

NGZ vom 19.06.2013 berichtete über die neue Theatersaison 2013/2014.
Hier geht es zum Artikel

NGZ vom 27. Juni berichtet von der Verabschiedung von Heinrich Schneider vom Caritas. Die Verabschiedung fand bei dem Netzwerkfrühstück am 26.06.2013 in der Begegnungsstätte statt.
Hier geht es zu dem Artikel

NGZ vom 28.03.2013 berichtet vom Turnverein - die Hochburg der Sportabzeichen im Kreis.
Nicht nur aktiv im Netzwerk Rommerskirchen 55+ sondern auch aktiv im Turnverein sind einige Netzwerker.
Lesen Sie selbst

NGZ vom 03.04.2013 schrieb einen interessanten Artikel über den Besuch der Netzwerker in Wuppertal und der Fahrt mit der Schwebebahn
zum Artikel

NGZ veröffentlichte am 05.03.2013 eienen Artikel über die Dombesichtigungen der Netzwerker

Der Kölner Dom stand bereits mehrfach auf dem Besichtigungsprogramm der Gruppe Kulturelles im Seniorennetzwerk 55 plus: Über die Domdächer ging es schon mal und auch die Grabungen unterhalb des Doms konnten die Netzwerker dabei schon einmal aus eigenem Augenschein besichtigen. Vergangenen Herbst erkundeten die die Netzwerker die Schatzkammer.
Mit der Besichtigung der Innenräume schloss sich jetzt fürs Erste der Kreis. Petra Lentes-Meyer hatte mit den Netzwerkern schon so manche Tour unternommen und stand auch jetzt wieder als sachkundige Führerin zur Verfügung: Vom Domforum ging es, mit Funk und Kopfhörern ausgestattet, zum Domkloster, wo die kurzwseilige Führung zum Thema "Histörchen und Kurioses um den Dom" startete.
Trotz der eisigen Temperaturen gelang es Petra Lentes-Meyer, die Netzwerker aus Rommerskirchen mit humorvollen Anekdoten in den Bann der Kölner Geschichte zu schlagen. Ob es um die Königin von Saba am Eingangsportal der Kirche ging, oder um die Domfenster - jedes Detail birgt eine Fülle von Erzählstoff.
Ein Prunkstück bildet die Schwalbennestorgel, die natürlich auch ihr kleines Geheimnis birgt: Ein  Register der Orgel trägt die Bezeichnung "Loss jonn". Wird es betätigt, öffnet sich im Boden der Orgel eine Klappe und heraus schaut der ehemalige Domprobst Henrichs mit Narrenkappe, wobei der Bläck-Fööss-Ohrwurm "Mer losse de Dom in Kölle" erklingt. "Genau so sehenswert sind auch Kardinal Frings mit seiner Geige und das Auto im Domfenster", berichtete Hubert Rosellen, der Sprecher der Gruppe Kulturelles im Netzwerk. Auf dem "Knöppelskalender" konnten die Netzwerker die Amtsjahre von Joachim Kardinal Meisner ablesen. Für viel Erzählstoff sorgten natürlich auch die Schmuckmadonna sowie das "Richter-Fenster".
Nach der Besichtigung ließen die Netzwerker dann den Besuch gebührend ausklingen - bei Speis' und Trank in einem Kölner Brauhaus. (S.M.)

NGZ vom 20.03.2013 berichtet über den Besuch der Netzwerker im Marianum in Neuss
Hier finden Sie den Bericht in PDF-Format

NGZ vom 05. Februar2013 berichtet über den Besuch des Landtages in Düsseldorf
Hier finden Sie den Bericht

NGZ vom 05. Januar 2013 berichtet über den Besuch in der Kölner Schatzkammer
Hier finden Sie den Bericht

Netzwerker zeigt seine Heimat Bologna

am 10.01.2012 berichtet die NGZ über die Reise nach Bologna
Hier ist der Zeitungsartikel im PDF-Format

Pressestimmen 2012

NGZ vom 10.01.2012 schreibt über Demenz

Demenz: Hilfe für Angehörige
Im Februar startet im St. Elisabeth-Heim in Rommerskirchen das Programm "Botterramm un mih"
Hier ist der Zeitungsartikel im PDF-Format

NGZ schreibt im Januar 2012 über die Theatherfahrten

Erftkurier vom 17.02.2013 schreibt "Vom Prager Lebens-Balsam und Strümpfen für die Magd"
"For ever young" war zu allen Zeiten der Wunschtraum vieler Menschen. Lesen Sie weiter in der PDF-Datei

NGZ vom 11.02.2012 berichtet über Illumina von Vanikum

Der Kreisverkehr in Vanikum war in Grün, Gelb oder Rot zu bewundern
Lesen Sie hier den Pressebericht

NGZ vom 04.04.2012 berichtet über den Japan-Vortrag

Arnd Picker hielt einen Bildvortrag über das Leben und die Schönheit von Japan
Lesen Sie hier den NGZ-Artikel

NGZ vom 11.04.2012 berichtet über den Reisefilm nach Bologna

Über die Reisen der Netzwerker in 2011 war eine 60minütige Filmvorführung, über die die NGZ berichtet hat.
Hier können Sie den Artikel lesen

Erftkurier vom 8.6.2012 erwähnt Wunschbüdchen

In einem kurzen Bericht erwähnt der Erftkurier das soziale Engagement des Netzwer 55+. Gut angenommen von den Senioren/innen des Seniorenheims "St.Elisabeth" ist die Aktion "Wunschbüdchen"
Lesen Sie hier den Pressebericht

NGZ vom 10. 08. 2012 schreibt über die Kochgruppe "Schürzenträger". Ihr Können geht mittlerweile weit über mal Spaghetti kochen hinaus.
Lesen Sie selbst

NGZ vom 10. 08. 2012 schreibt über die Kochgruppe "Schürzenträger". Ihr Können geht mittlerweile weit über mal Spaghetti kochen hinaus.
Lesen Sie selbst

NGZ vom 21.08.2012  stellt die Frage "Wie richtet sich das Netzwerk Rommerskirchen 55+ ab Mitte 2013 aus?"
Noch ist dieses Thema nicht akut, trotzdem steht derzeit fest, dass die jetzige Vereinbarung mit der Caritas und der Gemeinde Rommerskirchen zum 30. Juni 2013 ausläuft.  Richtig ist, auch der Bürgermeister Albert Glöckner sieht das Netzwerk 55+ als ein Erfolgsmodell und sagt "Die Gemeinde wird das Netzwerk weiterhin unterstützen"
Den Artikel können  Sie als PDF-Datei aufrufen

NGZ vom 12.12.2012 berichtet über den Besuch im Kölner Wallraf-Richartz-Museum
Lesen Sie selbst...

NGZ vom 22.12.2012 berichtet über den Besuch der Netzwerker nach Dresden
Lesen Sie selbst den interessanten Artikel ....

Pressestimmen 2009

25.11.2009, Schaufenster Dormagen: "Erstes gemeinsames Frühstück"

Bericht über das erste Frühstück des Netzwerks

Artikel lesen

NGZ vom 15. 09. 2012 informiert "Theaterbus rollt in die neue Saison". Zwei Busse sind im Einsatz nach Düsseldorf
Lesen Sie selbst

28.12.2009, Erftkurier: "Rokis Netzwerk strotzt ....."

Bericht über die derzeitigen konkreten Angebote des Netzwerks.

Artikel lesen

Netzwerk 55 wird aufgebaut

In Rommerskirchen wird 2009 mit Unterstützung der Gemeinde Rommerskirchen und des Caritas das Netzwerk 55+ aufgebaut
Lesen Sie selbst

 

Pressestimmen 2010

Altern ist keine Krankheit

Netzwerker besuchen den Kölner Dom

Mundartkabarett

Beim letzten Netzwerkfrühstück im November 2010 trat das Mundartkabinett auf
hier geht ers zum Artkel

Pressestimmen 2011

07.01.11,NGZ: "Netzwerker reisen mit dem Bus zur Kultur"

16.1.2010, NGZ: "Opa ist wichtiger als Sitting Bull"

Ein interessanter Beitrag aus dem Geschichtskreis

Artikel lesen

5.2.2010, NGZ: Netzwerk 55+ ist gut gestartet

Interview mit Frau Beate Müller von der Caritas über den aktuellen Stand des Netzwerks

Artikel lesen

15.6.2011, NGZ: "Rheinunterquerung"

06.07.2011; NGZ: Netzwerk 55plus wächst

Artikel in PDF-Format

01.09.2011 2011 Stabwechsel beim Seniorennetzwerk

Beim letzten Netzwerkfrühstück am 31.08.2011 wurde Frau Müller verabschiedetet. 2 Jahre hatte sie mit großer Kompetenz die Belange des Netzwerkes vertreten und hat den Netzwerkern mit Rat unt Tat zur Seite gestanden.

Den Artikel im PDF-Format können Sie hier aufrufen

14.07.2011; NGZ: "Netzwerk öffnet sich für Jüngere"

lesen Sie hier

NGZ schrieb am 03. August 2012
Klaus Hopmann auf den Spuren des Großvaters
hier können Sie den Artikel in PDF-Format lesen

-------------------------------------------------

NGZ schrieb am 14. Juli 2012
Historisches Gebetbuch zugänglich gemacht
hier ist der Artikel in PDF-Format

------------------------------------------------

NGZ schrieb am 15. März 2012
Rat: Nazi-Opfer rehabilitieren
hier ist der Artikel in PDF-Format

 ------------------------------------------------

NGZ schrieb am 27. April 2012
Politik verurteilt Schmierei  an der Gedenktafel für Zielinski
hier ist der Artikel in PDF-Format

15.09.2011: Caritas informiert über Demenz

Demenzkrankheit wird von vielen gefürchtet. Auch das Netzwerk 55+ hat sich diesem Thema angenommen

Lesen Sie in diesem Artikel wie der „Welt-Alzheimertag“  in Rommerskirchen begangen wird

11.1.2010, NGZ: Ein wichtiger Aspekt ... sei das erfolgreich gestartete Netzwerk 55+

betonte Bürgermeister Albert Glöckner in seiner Neujahrsansprache auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde

Artikel lesen

23.2.2010, NGZ: "Kaffeehaus zeigt Fotos zur Heimatgeschichte"

Sehenswerte historische Fotos vom Geschichtskreis!

Artikel lesen

28.4.10, NGZ: "Dönekes aus Deelen"

Bericht über den Vortrag von Jakob Mausberg über die Schulchronik Oekoven-Deelen am 26.4.10

Artikel lesen

31.5.10, NGZ: "Netzwerk-Gruppe besucht Kempen.."

Bericht über den Ausflug nach Kempen am 15.5.10

Artikel lesen

9.6.2010, Erftkurier: Skat im "Netzwerk"

Bericht über die Gruppe "Gesellschaftsspiele"

Artikel lesen

25.6.2010, NGZ: "Netzwerk 55+ feiert und wächst"

23.9.2010, NGZ: "Netzwerk-Frühstück boomt"

Artikel lesen im
DjVu-Format
PDF-Format

30.9.2010, NGZ: "Senioren-Netzwerk wächst"

30.9.2010, NGZ: "Senioren-Netzwerk wächst"

27.11.2010, NGZ: "Kabarett beschert Netzwerkern viel Besuch"

10.12.2010, NGZ: "Altern ist keine Krankheit"

als PDF-Datei lesen